slider3 slider_ankerl20 slider1 slider2 slider_ankerl21

Familie

logo pfeil beitrag

Den Grundstein für den heutigen Betrieb legte Ambros Ankerl sen., welcher leider schon im Alter von 52 Jahren im Jahre 1985 infolge eines schuldlosen Verkehrsunfalls verstorben ist.
Familienfoto1 komp
Damals übernahm Elisabeth Ankerl hauptberuflich den Betrieb. Gatte Ambros Ankerl unterstützte sie nebenberuflich.

Der Qualitätsfanatiker besuchte die Weinakademie Österreich und legte auch die Prüfung zum amtlichen Weinkoster ab. Weiters wurden zahlreiche Weinfachstudienreisen ins Ausland unternommen, um die notwendige Erfahrung zu sammeln. Im Dezember 2016 verstarb "Senior-Chef" Ambros Ankerl leider viel zu früh im 60. Lebensjahr.

Seit September 2015 leitet Tochter Julia Ankerl-Ringhofer gemeinsam mit ihrem Gatten Thomas Ringhofer die Geschicke des Winzerhofes. Deren Sohn Maximilan und Tochter Valentina verfolgen auch schon gespannt die Arbeiten am Winzerhof mit.

"Senior-Chefin" Elisabeth sowie deren Sohn Johannes mit seiner Sabrina unterstützen die junge Generation weiterhin tatkräftig.

Aktuelle Seite: Home Familie